Sie sind hier: Startseite » Mitarbeitende

Lektoren-Team

______________________________________________

Lektoren/innen

Bereits zu Zeiten Robert Küngs gab es Lektoren.
Es brauchte jedoch die Richtlinien «Kommunionspendung durch Laien 1977, Nr. 31 » und die Empfehlung von Franz-Xaver Süess, bis man als Lektor auch die Kommunion austeilen durfte.

Voraussetzung

Als Voraussetzung besuchte man einen Einführungskurs unter der Leitung von Pfarrer K. Helbling und dafür wurde vom Bischof schriftlich die Erlaubnis erteilt, bei der Spendung der Kommunion innerhalb und ausserhalb der Messfeier mitzuhelfen.

Zukunft

Auch unter Klaus Bussmann durften wir unseren Dienst weiter versehen, ja einige von uns wurden von ihm dazu angehalten den Kurs «Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen - wenn kein Priester da ist», der im Herbst 1990 angeboten wurde, zu besuchen. Aus unserer Pfarrei verpflichteten sich Doris Dommen, Sepp Hagen, Pia Hammer, Hans Peter Kaeser, Ernst Sulzberger.
Mit diesem «Rucksack» und den persönlichen Erfahrungen als Pfarreihelfer, stellte Ernst Sulzberger 1992 einen Wortgottesdienst für den «Notfall» zusammen.

Weil auch unser Team von der natürlichen Fluktuation nicht verschont wurde, versuchte Gabriela Widmer-Aries im September 1996 mit dem «Sprechtraining für Lektoren in der Kirche - andere in Atem halten, ohne selber ausser Atem zu kommen» uns wieder auf einen einheitlichen Level zu bringen.

Das aktive Lektoren-Team

André Frey, Silvia Löwe, Monika Sorg, Nadine Sieber, Dominik Kamer, Needhu Thottumkara (Nach Amts-Jahren)

Die ehemaligen Lektorinnen und Lektoren seit 1983:
- Monika Beetschen
- Oskar Dommen
- Stephan Fritschi
- Trudi Geisseler
- Sepp Hagen
- Hans Peter Kaeser
- Ronny Kallupurackal
- Annam Mangalam
- Hildegard Peter
- Ernst Sulzberger
- Martina Truninger
- Jordi Villardaga

______________________________________________