Bibelmeditation

______________________________________________



Gott schenkt uns eine Botschaft - die Bibel.
Er setzt uns ein grosses Zeichen - Jesus Christus,
und im Heiligen Geist gab Er uns einen Vermittler, um Zeichen und Botschaft zu verstehen.

  • Was will Jesus Christus uns durch sein Leben und seine Botschaft vermitteln?
  • Wie sollen wir uns in persönlichen Situationen verhalten?

Der Ablauf:

Elsi Herren, Martha Helfenberger, Richard Diemunsch, Annam Mangalam
  • Einstimmung und Ende mit Musik oder Gesängen ab CD.
  • an Hand von Texten aus dem Evangelium des folgenden Sonntags denken wir über unsern Glauben an Gott und unser Leben mit ihm nach.
  • wir tauschen uns darüber aus, wie wir versuchen, dies in unserm eigenen Alltag zu leben. In dieser meditativen Vertiefung und dem gemeinsamenGespräch erfahren wir die Bibeltexte als an uns in unsere persönliche Situation in dieser Zeit gerichtetes Wort Gottes. Die soll auch unser Leben formen und in Bewegung setzen.
  • Gemeinsames "Vater unser"
  • Schlussgebet

In der Bibel-Meditation suchen wir gemeinsam im Meditationsraum die für uns gültige Antwort.

In der Regel jeweils am vierten Mittwoch im Monat von 19.00 bis ca. 19.45 Uhr
(Bitte konsultieren Sie jeweils das "forumKirche")

Bibel-Meditation 2017

Die Themen der Bibelmeditationen erfahren Sie hier>> [22 KB]

Interessenten sind herzlich zum Schnuppern oder - noch besser - zum Mitmachen eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Verantwortlich: Richard Diemunsch
E-Mail: richard.diemunsch(at)shinternet.ch

______________________________________________